index,follow

Herren 50 vermelden Nordmeistertitel

20.12.2013 12:08

Hamburger Abendblatt (Norderstedter Zeitung) vom 17.12.13
Hamburger Abendblatt (Norderstedter Zeitung) vom 17.12.13

Nachdem unsere alternden Herren 40 im Sommer eine etwas enttäuschende Saison durchmachten und den Wiederaufstieg in die Regionalliga im Aufstiegsspiel in Berlin verpassten, kehrten sie im Winter wieder in die Erfolgsspur zurück – nun als Jung-50er. Die Konkurrenz sah gegen unsere Truppe oft ganz schön alt aus. Ohne einen einzigen Punktverlust ging der HSV kurz vor Weihnachten mit 12:0 Punkten durchs Ziel. Neumünster als Zweiter brachte es gerade einmal auf 7:5 Punkte. In der gesamten Saison gingen überhaupt nur drei Matches verloren: zwei Einzel und ein Doppel. Hinzu kamen zwei abgeschenkte Doppel. Macht eine Matchbilanz von 31:5 Punkten.

Die Mannschaft spielte in der folgenden Besetzung: 1. Tommy Lierhaus (Bilanz im Einzel 5:1), 2. Gottfried Förschner (6:0), 3. Patrick Horst (5:1), 4. Thorsten Michael (6:0). Unsere Nr. 5 Andreas Becker kam aufgrund von Verletzung und Erkrankung leider nicht zum Einsatz.

Für den Sommer – dann leider nur in der Nordliga (falls wir den Regionalligaausschuss nicht noch eines Besseren belehren können) – kann die Mannschaft zwei super-nette und auch noch spielstarke Neuzugänge bekanntgeben: Bernd Willmann und Joachim „Eisi“ Eissner vom SC Victoria. Herzlich Willkommen beim HSV – wir freuen uns auf Euch!

Zurück